Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
Bewegen Begegnen Berühren Begleiten

Termine und Veranstaltungen neben dem regulären Unterricht:

Termine Titel Preise

Sa. 14.10.2017
10:00 - 17:00

Gelöst, entlastet, befreit

Einführungstag Klopftechnik - eine Selbsthilfemethode...

Weiter Information im Programm der VHS Reinickendorf
Anmeldung bitte über die VHS Reinickendorf
Kursnr. Re1158-H

 

4 Termine Mi. + Fr.
Beginn Mi.8.11.2017

Qi Gong Intensivkurs im Winter

Weitere Information im Programm der VHS Reinickendorf
Anmeldung bitte über die VHS Reinickendorf
Kursnr. Re3718-H

 

 

Sa. 3. - So. 4. September
10:00 - 18:00 Uhr

Qi Gong-Wochenende

in der Berliner Schule für Zen Shiatsu

Näheres und Anmeldung bitte über die Berliner Schule für Zen Shiatsu

 

 

Sa. 10. Juni 2017
und
Sa. 9. Dezember 2017

 14:30- 18:00

 

Bitte anmnelden!

Meditation mit Bhante Punnaratana

 Am Samstag, dem 10. Juni 2017
und am Samstag, dem 9. Dezember 2017,
jeweils von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.

Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

Flyer

 

traditionell
auf Spendenbasis

 


Sa. 11.3.
10:00 - 17:00

Gelöst, entlastet, befreit
Meridian Klopf-Technik

 Anmeldung hier:
VHS Reinickendorf, Kursnr.: Re1158-F

Die Meridian Klopf-Technik gehört zur Energetischen Psychologie und geht davon aus, dass negative Gefühle, ob emotional oder körperlich, ihre Ursachen in einer Unterbrechung des körpereigene Energieflusses haben
und dort auch behandelt werden, um sie zu lösen.
Dafür werden bestimmte Punkte auf den Hauptmeridianen
leicht mit dem Finger geklopft.
Die Technik ist sehr effektiv und leicht zu erlernen
und somit auch zur Selbsthilfe geeignet.
Sie ist hilfreich bei emotionalen Problemen, festgefahrenen Verhaltensmustern, störenden Gewohnheiten bis hin zur Verbesserung schulischer und sportlicher Leistungen.

Ziel des Kurses ist, die Technik zu verstehen und bei sich selbst anzuwenden.

 


31,30 €
Ermäßigung möglich

 


19.6. - 22.6.
14:00 - 17:15

Qi Gong Intensivkurs im Sommer

Anmeldung hier:
VHS Reinickendorf, Kursnr.: Re3720-So

Das Yi Jin Jing Qi Gong kommt aus der Zi Wu Men Tradition und wurde bis vor kurzem nicht öffentlich gelehrt. Es ist ein wahrer Schatz dieser 900 Jahre alten Tradition. Wörtlich übersetzt bedeutet Yi Jin Jing Qi die Veränderung von Muskeln und Sehnen.
Die Übungen des Yi Jin Jing stärken den Körper, die tiefe Atmung und die Fähigkeit zur mentalen Fokussierung, sie verbessern die Blutzirkulation und das Immunsystem.
Die 12 Meridiane und das Knochenmark werden genährt -
und damit die körperliche und mentale Vitalität.
Die Bewegungen sind intensiv, gleichzeitig fließend und weich. Sie bringen einfach Spaß und erfüllen gesunde wie kranke Menschen mit Lebensenergie und Freude.
Der Kurs beinhaltet Selbstakupressur und die Theorie der Chinesischen Medizin, die uns bei der weitergehenden gesundheitlichen Vorsorge unterstützt.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und leichte Schuhe mit.

 


49,80 €
Ermäßigung möglich

 

Sa. 3.Dezember 2016

 14:30- 18:00

 

Bitte anmnelden!

Meditation mit Bhante Punnaratana

 Am Samstag, dem 3. Dezember 2016 um 14:30 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

Flyer

 

traditionell
auf Spendenbasis

 

Sa. 17. September 2016

 14:30- 18:00

 

Bitte anmnelden!

Meditation mit Bhante Punnaratana

 Am Samstag, dem 17. September 2016 um 14:30 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

Flyer

 

traditionell
auf Spendenbasis

 

4 Nachmittage
Mo. 29.8. - Do. 1.9.,
jeweils 14:00 - 17:15

Qi Gong Ferienkurs 
Anmeldung über VHS Reinickendorf.
Kurs-Nr. Re 3720-So

Das Yi Jin Jing Qi Gong hat eine uralte Tradition und wird erst seit kurzem öffentlich gelehrt. Es bedeutet Veränderung von Muskeln und Sehnen. Ein Schwerpunkt der Übungen ist die Vertiefungder Atmung und die Fähigkeit zur mentalen  Fokussierung. Sie stärken die Blutzirkulation und das Immunsystem, die12 Meridiane und das Knochenmark werden genährt und damit  die körperliche und mentale Vitalität.
Die Übungen sind in Bewegung im Stehen und im Sitzen.

Der Kurs beinhaltet Selbstakupressur und Theorie aus der chinesischen Medizin.

Die Übungen machen Spaß und wir kehren gelöst und gestärkt in unseren Alltag zurück.

 

45 Euro

  Probestunden Qi Gong:
Di. 22.3., 12.4., 10.5. - 10:00-11:30
Do. 24.3., 14.4., 19.5. - 18:00-19:30
Probestunden Tai Chi:
Di. 22.3., 12.4., 10.5. - 18:00-19:30

Gebühr jeweils 10.-€

Bitte anmelden
 

Sa. 5. Dezember 2015

 14:30- 18:00

 

Bitte anmnelden!

Meditation mit Bhante Punnaratana

 Am Samstag, dem 5. Dezember 2015 um 14:30 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

 

traditionell
auf Spendenbasis

 

Probestunde Qi Gong
Di.22.9.2015  10:00
Do.24.9.2015 18:00

Probestunde Tai Chi Chuan
Di. 22.9.2015 19:45

 

So. 20.September 2015

 14:30- 18:00

 

Bitte anmnelden!

Meditation mit Bhante Punnaratana

 AmSonntag, dem 20. September 2015 um 14:30 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

Flyer

 

traditionell
auf Spendenbasis

  Tai Chi Schnupperstunden
Di. 31.3., 19:45 - 21:15
Di. 14.4., 19:45 - 21:15
Qi Gong Schnupperstunden
Di. 14.4., 9:30 - 11:00
Do. 16.4., 10:30 - 12:00
Do. 16.4., 18:00 - 19:30
 

 


 Dienstags
19:45- 21:15

Neuer Kurs:
Basiskurs Tai Chi Chuan

Nach Übungen aus dem Qi Gong zum Aufwärmen und Entspannen werden die
Grundlagen des Tai Chi Chuan (Yang-Stil nach Prof. Zheng-Manqing) vermittelt.
Schwerpunkte des Übens sind die Verbesserung der Körperwahrnehmung und die
Steigerung der Beweglichkeit und des stabilen Standes.
Dieser Kurs ist eine gute Gelegenheit, um sich mit den grundlegenden Prinzipien
des Tai Chi Chuan vertraut zu machen.
Der Kurs richtet sich sowohl an Neueinsteiger wie bereits Übende.

Probestunde jederzeit möglich
Kursleitung: Wolfgang Kemmner



Probestunde
10 €

Monatsbeitrag
50 €


 


Dienstags
9:30 – 11:00

Neuer Kurs:
Qi Gong am Morgen

In dieser Gruppe werden die Qi Gong-Übungen aus dem Nei Yang Gong,
"Wandle Muskeln und Sehnen" und "Wecke das Qi",
im Vordergrund stehen.
Elemente aus dem Tai Chi  stärken besonders Körpermitte,
guten Stand und Beweglichkeit.
Stilles Qi Gong schult die innere Wahrnehmung.
So kehren Sie gelöst und gestärkt in Ihren Alltag zurück.

Probestunde (10 EUR) jederzeit möglich
Kursleitung: Vera Merklinger-Kemmner



Probestunde
10 EUR

Monatsbeitrag
50 EUR

 

Behandlungsangebot

Shiatsu Behandlungen  und medizinisches, therapeutisches Qi Gong
in Einzelstunden:

4 Sitzungen im Zeitraum von 2 -3 Wochen.
2x Shiatsu + 2x Qi Gong

 

 


200 Euro



Fr. 5.Dezember 2014
18:00 - 20:00

 

Bitte anmnelden!

Meditation mit Bhante Punnaratana

 Am Freitag, dem 5. Dezember 2014, 18:00 - 20:00 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

Flyer

 

 

traditionell
auf Spendenbasis

Sa.27.September  14:00- 17:30

 

Bitte anmnelden!

Meditation mit Bhante Punnaratana

 Am Sonnabend, dem 27. September 2014, 14:.00 -17:30 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

Flyer

 

 

traditionell
auf Spendenbasis

 

Sa. 30. August

Sommerfest mit Brunch:

 Ein Sommerfest besonderer Art. Wir üben und Brunchen gemeinsam.
Nach der Sommerpause am Sa. 30. August.
Qi Gong von 10:00 bis 13:00 Uhr
In der Pause mit allen von 13:00- 14:30 Brunch
Tai Chi von 15:00 bis 18:00.
Da hoffen wir auf gutes Wetter!!
 Zum Üben seid ihr herzlich eingeladen, zum Brunch bitte was Schönes mitbringen.

 

 

Do. 31 Juli 19:00 - 20:30

Di. 12. August 19:00 - 20:30

Extratermine Sommerüben in den Ferien:

Das Sommerüben hat ja schon lange Tradition. Dieses Jahr werde ich es hier im Garten oder im Raum machen.
Es ist für alle hier regelmäßig Übende gedacht, ob Qi Gong oder Tai Chi Chuan.

 

Tai Chi
Di. 15. Juli
Di. 22. Juli
18:00 - 19:30

Qi Gomg

Di. 15. Juli
Di. 22. Juli
19:45 - 21;30

Do. 17. Juli
Do. 24. Juli
10:30 - 12:00
oder
18:00 - 19:30

Schnupperüben für Neue:


 
 

Tai Chi Schwertform:

Über den Sommer gibt es ein Angebot, die Tai Chi Schwertform
zu lernen und zu üben.
Es findet immer Donnerstag 19:45 - 21:15 bei gutem Wetter im Garten statt.

Zusätzlich für alle, die hier Tai Chi und Qi Gong üben: 10-12 Termine: 50€.

Als Einzelkurs FÜR  NEUE Interessierte:
Tai Chi Schwertform, Yangstil vom 22.5. bis 11.9.
10-12 Termine: 120 €

 

 

Sa. 5. April 2014
und
So. 6. April 2014

Achtsames Qi Gong und Atem

Seminar im Zentrum TARA - Raum für Yoga in Dötlingen bei Bremen
Nähere Informationen:
http://www.tararaumfüryoga.de/angebote/workshops.html#YT

 

 

Sa. 22. März 2014
und
Sa. 29. März 2014

jeweils 10:00 - 13:00

Qi Gong zum Kennenlernen

ACHTSAMES Qi Gong in Bewegung und Stille bringt Ausgleich und Energie in unseren Körper und unser Bewusstsein.
 Den Atem entdecken und sich bewusst in den Übungen vom Atem begleiten lassen.
Entspannt und gelöst kehren wir in unseren Alltag zurück.

 

Je 40 EUR




jeden
Donnerstag
18:00 - 19:30

Neue Gruppe : Achtsames Qi Gong und Atem

ACHTSAMES Qi Gong in Bewegung und Stille bringt Ausgleich und Energie in unseren Körper und unser Bewusstsein.

In dieser Gruppe wird der Atem zur Stressbalance und als unser Anker immer wieder im Mittelpunkt stehen.
Dem Atem lauschen und den natürlichen Atem erspüren lernen.
Aufbauend werden verschieden Atemmethoden wie Gegenbauchatmung,
Weiche und Harte Atemmethode, 4 Phasen Atmung und Energiekreisläufe
erklärt und geübt.

Diese Gruppe ist für Anfänger wie schon länger Übende (Qi Gong, Tai Chi - Chuan) geeignet.

 


 

So. 8. Dec. 2013
14:000 - 17:30

bitte anmelden!

Meditationsabend mit Bhante Punnaratana

 Am Sonntag, dem 8. Dezember, 14:.00 -17:30 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

 

traditionell
auf Spendenbasis

 

 

 

Sa. 26. Okt. 2013
10:00 -16:30
und
So. 27. Okt. 2013
10:00 -15:30

  

Ich atme - Es atmet.
 Natürlicher Atem und daoistische Atemmethoden.
Für Anfänger und Fortgeschrittene

Durch unseren Atem können wir Leichtigkeit und Zufriedenheit in unser Leben bringen und vor allem Stress vermindern.
Wir werden den natürlichen Atem erspüren und erforschen.
Aufbauend werden daoistische Atemtechniken gelernt und geübt,
wie die weiche und harte Atemmethode,
die 4 Phasen Atmung im Stillen wie bewegtem Qi Gong.
Anwendung findet dies im Alltag
genauso wie beim Üben von Qi Gong, Tai-Chi, Yoga und Meditation.
Die Verbindung von Atem, Achtsamkeit und geistiger Lenkung
öffnet uns den Weg zur Energie.

Leitung: Vera Merklinger- Kemmner

 

 

 

120 €

  Angebote:

Einzelsitzungen in Shiatsu, Prozessbegleitung und EFT-energetischer Psychotherapie


Einzelstunden in Medizinisch-Therapeutischem Qi Gong oder in Tai Chi Chuan


bei 6 Sitzungen à 60 Min.
je Sitzung 50€


bei 6 Terminen à 60-70 Min.
je Termin 40 €

 

So. 1. Sept. 2013
10:30 - 16:30

Bewegungsprinzipien Tai Chi und Partnerübungen

Dieser Tag ist dafür gedacht, sich tiefer mit den dem Tai-Chi  zugrunde liegenden Bewegungs- und Meditationsprinzipien zu beschäftigen -
ganz unabhängig von einer bestimmten Form.
Inhalt werden die Grundlagen der Energiearbeit und Körpermechanik im Tai-Chi,
das Erforschen des Gleichgewichts zwischen Yin und Yang im Bezug auf die eigene Bewegung,
sowie das Übertragen dieser Prinzipien in die Partnerübung sein.

Leitung: Johannes Falkenburg

 

60 €

 

Sa. 8. Juni 2013
10:00 - 16:00

                Schwertform Yang Stil

Für alle, die die Tai Chi Schwertform schon geübt haben,
einsteigen oder sie ausprobieren wollen.
Als Voraussetzung sind Erfahrungen mit Tai Chi Chuan oder Qi Gong wertvoll.

 

65 €
(ermäßigt 50€)

 

Mi. 29. Mai 2013
19:000 - 21:00

bitte anmelden!

Meditationsabend mit Bhante Punnaratana

 Am Mittwoch, dem 29. Mai, 19:.00 - 21:00 Uhr
wird Bhante Punnaratana in der Praxis für Gesundheit und Bewusstheit
einen Meditationsabend geben.
Er ist buddhistischer Mönch, lebt in Frankfurt und Sri Lanka. Bhante hält seit mehreren Jahren Dhamma-Vorträge und Retreats an verschiedenen Orten Deutschlands. Er leitet Meditationen und ist sozial engagiert in Projekten in Sri Lanka. Seit 2005 lebt er in Frankfurt und lehrt an der Universität in Mainz.

Mit seiner liebevollen und inspirierenden Art wird er mit uns geistige Sammlung durch Vipassana (Einsichtsmediation) praktizieren. Hierbei geht es um die enge Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist und die Übung auf die Empfindung der Achtsamkeit. Dies löst geistige Unreinheiten auf und führt zu einem ausgeglichenen Geist voller Liebe und Mitgefühl.

Ihr seid alle herzlich Willkommen, -Neugierige, Anfänger und alte Hasen –
Bitte mit Voranmeldung. Der Abend ist nach der Tradition auf Spendenbasis.

zum Flyer

 

traditionell
auf Spendenbasis

 

Sa. 27. April 2013
10:00 - 17:00

Stressbalance durch Achtsamkeit,
Qi Gong und mentale Selbstregulation.

An diesem Tag steht im Vordergrund:
Körperliche und mentale Entspannung durch achtsame Qi Gong-Übungen,
um Körper und Geist zu harmonisieren.
Übungen zur mentalen Stressreduktion.
Geistige Stärkung durch ressourcenorienierte Übungen.

 

65 €
(ermäßigt 50€)

 

 

Frühlingsangebote:

Einzelsitzungen in Shiatsu, Prozessbegleitung und EFT-energetischer Psychotherapie


Einzelstunden in Medizinisch-Therapeutischem Qi Gong oder in Tai Chi Chuan



bei 6 Sitzungen à 60 Min.
je Sitzung 50€


bei 6 Terminen à 60-70 Min.
je Termin 40 €

Do. 7. Februar 2013
18:15 - 19:30

Bitte tel. oder per Email anmelden.

Probestunde Qi Gong und Tai Chi

Für alle, die sich zum Jahresanfang vorgenommen haben,
für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden etwas Neues zu beginnen.

 

10€

So. 9. Dezember 2012
14:30 - 18:00

bitte anmelden!

Meditationstag mit Bhante Punnaratana

nähere Informationen

 

auf Spendenbasis


18.Okt. - 20. Dez.
jeden Donnerstag
18:15 - 19:45

Neue Gruppe:
Tai Chi Chuan, Grundkurs

Eine gute Möglichkeit, Tai Chi Chuan kennen zu lernen oder wieder einzusteigen.
Leitung: Wolfgang Kemmner


10 Termine:
120 €


So. 28. Okt.
10 - 17 Uhr

und

Sa. 1.Dez.
10 - 17 Uhr

Stressbalance: Qi Gong und Meditation

Übungen aus dem Nei Yang Gong , auch das Innere Nährende Qi Gong genannt, 
bringen Ausgleich und Energie in unseren Körper.
Angeleitete Meditation: in der Stille dem Körper und Atem lauschen
bringt Leichtigkeit und Verbundenheit in unser Bewusstsein.


pro Tag 70 €
( ermäßigt 55 €)

 

 

Herbstangebot:

Einzelsitzungen in Shiatsu, Prozessbegleitung und EFT-energetischer Psychotherapie


Einzelstunden in Medizinisch-Therapeutischem Qi Gong oder in Tai Chi Chuan

 

 

bei 6 Sitzungen à 60 Min.
je Sitzung 50€

bei 6 Terminen à 60-70 Min.
je Termin 40 €

 


Mo. 25. - Fr. 29. Juni
15:00 - 19:00

bitte anmelden!

Ferienkurs zur Stressreduktion
Gelöst - Entlastet - Befreit

  • Qi Gong, medizinisch-therapeutisch, Nei Yang Gong
  • Tiefenentspannung
  • Klopfe dich gesund, Meridian-Energietechnik
  • Meridian- und Energielehre
  • Achtsamkeitstraining und Meditation

Weitere Informationen gerne telefonisch

 


160 €

ermäßigt 130 €

Sa 9. Juni 2012
14:30 - 18:.00

bitte anmelden!

Meditationstag mit Bhante Punnaratana

nähere Informationen

 

auf Spendenbasis

 

Sa/ So. 17. -18. März 2012

 Sa/ So. 12. -13. Mai 2012

Wochenendtermine über die VHS.

Stressreduktion durch Achtsamkeit

  Gelöst, Entlastet, Befreit -  Meridian Energie-Klopftechnik

Nähere Information siehe VHS Reinickendorf

 

 

Demnächst neue Termine, bitte telefonisch anfragen

EFT-Wochenende

EFT – Emotional Freedom Technique–Energetische Psychologie ist eine einfache, sehr effektive Meridian-Klopf-Technik, die sich als zur Selbsthilfe eignet. EFT gehört zur Energetischen Psychologie und geht davon aus, daß negative Gefühle, gleichgültig ob emotional oder körperlich, ihre Ursache in einer Unterbrechung des körpereigenen Energieflusses haben und auch dort behandelt werden, um sich dauerhaft zu lösen. Dafür werden bestimmte Punkte der Hauptmeridiane leicht mit dem Finger geklopft.

Die Methode eignet sich zur Lösung von vielfältigen Problemen: Von Phobien, traumatischen Erinnerungen, festgefahrenen Verhaltensmustern, störende Gewohnheiten, Süchten (rauchen, essen) und körperlichen Beschwerden bis hin zur Verbesserung von schulischen, sportlichen oder künstlerischen Leistungen.

Am Einführungsabend wird der theoretische Hintergrund besprochen und das praktische Klopfen der Akupunkturpunkte geübt. Im Intensivseminar wollen wir tiefer in die Möglichkeiten mit EFT einsteigen. Entspannungs- und Qi Gong-Übungen begleiten den Tag.

Anmeldungen nehme ich gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen. Die Anmeldung ist mit Zahlung der Hälfte der Kursgebühr gültig.

 

130.- €



Sa. 5. November 2011
10:00 - 16:30

Bitte anmelden!


Workshop: Leben im Jahreszyklus der 5 Elemente

- Wandlungsphase Metallelement -


was sind Wandlungsphasen?

(weitere Einzelheiten folgen)

 



55.-€ für Kursteilnehmer /
65.-€ für Externe





Sa. 17. September 2011
10:00 - 17:00

Bitte anmelden!

Workshop: Leben im Jahreszyklus der 5 Elemente

-Wandlungsphase Erdelement -

Was ist das Element Erde? Es bedeutet Boden unter den Füßen, es ist unsere Verbindung zur Welt. Von der Erde erhalten wir unsere Nahrung. Themen wie Bodenkontakt, Boden unter den Füßen, Verbindung zur Welt, sich ernähren und genährt werden. Auch die Ernte einholen, also Dinge, die in unserem Leben gereift sind. Als Emotion steht Kummer, Sorgen sowie Reife und Mitgefühl. Die Organe sind Milz und Magen. Farbe Gelb bis Braun. Die Jahreszeit ist der Spätsommer, um nur einige Stichpunkte zu nennen.
Dem Erdelement wird eine übergeordnete Rolle zugeschrieben, da es die Elemente im Gleichgewicht hält.

Ein Leitsatz fürs Erdelement ist: 'Erinnere dich deiner Selbst immer und überall'

Themen im Workshop:

  • Qi Gong Übungen, um die Erde in uns zu stärken
  • Meridianverlauf von Milz und Magen
  • Massage und wichtige Energiepunkte auf den Meridianen
  • Meine physischen und psychischen Nahrungsquellen
  • Ernährungshinweise zur Stärkung für das Erdelemen

-
was sind Wandlungsphasen?




55.-€ für Kursteilnehmer /
65.-€ für Externe

 

jeweils Dienstag 19:00 Uhr
12. Juli 2011
19. Juli 2011
26.Juli 2011
2. August 2011

Sommer-Üben mit Christine

Auf der Wiese Hermsdorfer Str. / Spießweg
Wir üben Qi Gong und Tai Chi für alle Kursteilnehmer

Ich freue mich auf euch!

 


 


So. 26.Juni 2011
10:00 - 17:00

Bitte anmelden!

Workshop: Leben im Jahreszyklus der 5 Elemente

- Feuerelement -

In diesem Workshop lernen wir interessante Aspekte in Theorie und Praxis über das Feuerelement der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) kennen. Es umfasst die Organe Herz und Dünndarm. Die Farbe Rot, die Stimme und die Sprache werden dem Feuer zugeordnet.  Das Feuer, Shen, steht für Bewusstheit, Achtsamkeit und Konzentration und für die drei „L“- Liebe, Licht und Lachen. Es ist kraftvoll, antreibend und voll sprühender Lebenskraft. Es bezieht sich auf das Leben. Feurig sein bedeutet voller Leben. Angefeuert oder angetrieben werden heißt von etwas begeistert zu sein. Herz steht für die emotionale Verarbeitung und Dünndarm sortiert das Wesentliche vom Unwesentlichen. Unsere Gefühle wie Freude und Hass sind damit verbunden.

Ein Mangel an Feuer geht immer auch mit Egoismus und wenig Herzenswärme für andere einher. Die Kraft des Feuers ist wichtig, um Emotionen und Ideen richtig zu bewerten. Ein Mangel führt dagegen zu innerer Leere und zur Abhängigkeit von äußerer Anerkennung. Im Ungleichgewicht gibt es z.B. Symptome wie: Herz-Kreislaufstörungen, zu viel oder zu wenig Wärme im Körper, geschwollene Gelenke. Blutdruck-, Konzentrations- und Schlafstörungen. Herzrythmusstörungen und auch Verdauungsprobleme.

Gemäß der chinesischen Philosophie gehört die Zeit zum Feuerelement; deswegen leidet das Herz jetzt am meisten unter Stress und Zeitdruck, was zu innerer Unruhe, Konzentrations- und Schlafstörungen führen kann.

Workshop-Schwerpunkte:

Theorie zum Feuerelement

  • Qi Gong-Übungen zur Stärkung von Herz und Dünndarmmeridian.
  • Massieren der Meridiane Herz-Dünndarm und wichtiger Energiepunkte.
  • Meditatives Tönen der Energietore (Chakren)
  • Meditation zu Mitgefühl

 


55.-€ für Kursteilnehmer /
65.-€ für Externe

 

Freitag 10. Juni 17:00-18:30

Bitte anmelden!

Meditationstag mit Bhante Punnaratana

Bhante Punnaratana, ein Buddhistischer Mönch, wird hier zu Gast sein und eine Meditation anleiten.

 

 

auf Spendenbasis

 


Sa. 14. Mai 2011
10:00 - 17:00

Bitte anmelden!

Workshop: Leben im Jahreszyklus der 5 Elemente

- Holzelement
-

In diesem Workshop lernen wir interessante Aspekte in Theorie und Praxis über das Holzelement der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) kennen. Es umfasst die Organe Gallenblase und Leber. Wird das Holzelement zum Fließen gebracht, vertreibt es körperliche Steifigkeit und Stagnation und macht uns flexibel in Körper und Geist.

Die Kraft des Holzelements versorgt den Körper und die Seele mit Aktivität, Wachstum und Flexibilität. Entspannt sich das Holzelement, so verwandelt es auch Gefühle wie Wut und Aggression in positive Empfindungen.

Der Intensivtag findet in sehr entspannter Atmosphäre statt, so dass wir mit neuem Wissen und entspanntem Körper und Geist wieder in unseren Alltag zurückkehren können.

Workshop-Schwerpunkte:

  • Qi Gong-Übungen zur Stärkung und Entgiftung von Gallenblase und Leber
  • Massieren wichtiger Meridianenergiepunkte für Gallenblase und Leber
  • Meditatives, kalligraphisches Malen des Zeichens 木 "Holz"
  • Geleitete Meditation zu Verwandlung der Gefühle

 

Vorausschau: Feuerelement am So. 26. Juni 2011

 


55.-€ für Kursteilnehmer,
65.-€ für Externe

 

So. 12. Dez. 2010
18:30 - ca. 20:00

Bitte anmelden!

Winterfeuer im Garten

- altes loslassen -
- Wünsche für das Neue Jahr -

 

kostenlos

 

Sa. 6. Nov. 2010
10:00 -17:00

Energiepunkte aus der traditionellen chinesischen Medizin

Dieser Tag ist gedacht, um wichtige Energiepunkte aus der traditionellen chinesischen Medizin kennen und einsetzten zu lernen. Sie helfen uns unser Energiesystem zu regulieren und zu vitalisieren. Die wichtigsten Punkte sind leicht gelernt und geeignet für die Selbstmassage und die Massage von anderen.
Die Kenntnisse der  Energiepunkte  helfen uns  auch beim Üben von Qi Gong und Tai Chi , um ein tieferes Verständnis  für unser Energiesystem  zu bekommen.
Übungen und Massage in bequemer Kleidung.

 

50.-€ für Kursteilnehmer,
70.-€ für Externe

11. - 22. Okt. 2010 Herbstferien  
Di. 13. Juli
Di. 20. Juli
Do. 29. Juli
jeweils 19:00
Sommerüben mit Christine  
Fr.18. Juni 2010
19:30

Lange Nacht des Chi

 
So. 6. Juni 2010
15:00-19:00

Meditationstag mit Bhante Punnaratana

auf Spendenbasis
8. und 9. Mai 2010
jeweils 10:00-17:00

EFT-Wochenende

130.-€
Do. 17. Dezember 2009

Weihnachtsfeuer

 
So. 13. Dezember 2009

Meditationstag mit Bhante Punnaratana

auf Spendenbasis
Fr. 20. Nov. 2009
19:00

Übungsabend Tai Chi

frei für Kursteilnehmer
14. und 15. Nov. 2009
jeweils 10:00-17:00

EFT-Wochenende

130.-€
Fr. 9. Oktober 2009
19:00

Übungsabend Qi Gong

frei für Kursteilnehmer
So. 30. August 2009

Meditationstag mit Bhante Punnaratana

auf Spendenbasis
13. und 14. Juni 2009
jeweils 10:.00-17:00

EFT-Wochenende

130.-€
Sa. 9. Mai 2009

Meditationstag mit Bhante Punnaratana

auf Spendenbasis
Fr. 3. Apri 2009
19:00

Übungsabend Tai Chi

frei für Kursteilnehmer
Sa. 28. März 2009
10:00-17:00

EFT-Seminar

65.-€